BERND MOENIKES
BERND MOENIKES<br />
JAHRESAUSSTELLUNG 2024 © Andreas Schröter

BERND MOENIKES
JAHRESAUSSTELLUNG 2024

Holz Stein Bronze
Zu meiner Jahresausstellung – neue Arbeiten in Holz, Stein, Metall – lade ich herzlich ein:

Samstag, 20.4. 15-19 Uhr
Sonntag 21.4. 11-18 Uhr
Samstag 28.4. 15-19 Uhr
Sonntag 29. 4 11-18 Uhr
( oder nach Terminabsprache )

In die Werkstatträume, ins Außengelände, auf den 300 m langen Wald-Skulpturenweg

Adresse: Kulturhaus Dortmund – Neuasseln Buddenacker 9
0170 3836298   bernd.moenikes@t-online.de

Skulptur-Spendenprojekt: Die Dortmunder Himmelsscheibe

Bronze, Durchmesser ca. 20 cm, je 320 €, davon 200 € an Bodo eV

Ständige Vertretung durch:
Galerie Ostendorff, Münster
Galerie Pfundt,Berlin
Galerie Kley, Hamm
Galerie Siedenhans&Simon, Gütersloh
Galerie Kunst,Essen

Skulptur-Spendenprojekt: Die Dortmunder Himmelsscheibe

Skulpturenweg im Rombergpark, Dortmund

Quer durch den Park zieht sich seit 2004 ein Skulpturenweg, der am Eingang des Zoos mit dem Werk Der Zoogucker beginnt. Die Köpfe der Skulptur sind Ergebnis eines Wettbewerbs an Dortmunder Schulen. Die Köpfe von Giraffe, Steinbock und Schlange wurden aus über 100 Schülerarbeiten ausgewählt und in Bronze gegossen. Der Skulpturenweg umfasst neun Stationen, seine überlebensgroßen Figuren wurden von Bernd Moenikes, einem Dortmunder Bildhauer, geschaffen und ermöglichen dem Betrachter durch Kletterseile, Klanginstrumente und Begehbarkeit sinnliche Erfahrungen. Die Skulpturen sind zum großen Teil aus Holz, teilweise auch versetzt mit Stein und Metall.(Quelle: Wikipedia)

Skulpturenweg im Rombergpark, Dortmund